Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Wikiblog

Zur Unterstützung von Lehre und Forschung steht das WikiBlog-System "Confluence" an der Charité – Universitätsmedizin Berlin zur Verfügung.

Es bietet die Möglichkeit, kommunikative und kollaborative Prozesse zu vereinfachen und Inhalte übersichtlich zu strukturieren.

Hier können Sie bspw. gemeinsam Dokumente erstellen und verlinken, Blog-Einträge verfassen oder einen eigenen Bereich für sich zur Wissenssammlung nutzen. 

Sie befinden sich hier:

Wissen sammeln und teilen im WikiBlog der Charité

Das WikiBlog der Charité ermöglicht Studierenden und Lehrenden, online gemeinsam Inhalte zu erstellen und zu bearbeiten. Darüber hinaus können Sie als Studierende einen persönlichen Bereich anlegen, um bspw. ein eigenes Lerntagebuch zu führen und Ihre Lernfortschritte für sich festzuhalten.

Die Nutzung des WikiBlogs der Charité ist registrierten Nutzer*innen vorbehalten. Das Tool unterscheidet sich von anderen frei im Netz verfügbaren Wikis dadurch, dass es in Bereiche aufgeteilt ist, die entweder nur Einzelpersonen, einer bestimmten Benutzergruppe oder allen registrierten Nutzer*innen zugänglich sind.


Wofür eignet sich das WikiBlog in der Lehre?

Ob Sie nun gemeinsam Literatur und Links zu einem Thema sammeln und auswerten, FAQs oder ein Glossar erstellen, kollaborativ an Projekten und Artikeln arbeiten, Ideen aus Brainstormings festhalten oder einfach Organisatorisches miteinander verschriftlichen möchten - die Einsatzszenarien sind vielfältig und können alle Phasen einer Lehrveranstaltung bereichern, vom Einstieg bis zur Ergebnissicherung. Auch Ihr eigener Lern- oder Lehre-Blog lässt sich mit dem WikiBlog der Charité realisieren.